Die Clinker Lounge mit ihrer hervorragenden Akustik ist seit Mitte des Jahres 2018 nicht mehr nur für die Literaturstation ein Veranstaltungsort. Auch die Konzertstation hat nun hier ihr zuhause gefunden. Ungefähr zwei mal im Monat bieten wir Ihnen Kammermusikkonzerte in verschiedenen Besetzungen. Die intime Atmosphäre des Raumes lässt Sie die Musik ganz nah erleben. Vor und nach dem Konzert begrüßen wir Sie gerne in der „Clinkeria“ - unserer Bar. Dort haben Sie die Möglichkeit mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen und sich über die Konzerte zu unterhalten.

Rothko String Quartet

Die Organisation der Konzertstation liegt bei Lea Schwamm. Sie ist selbst Musikerin, spielt seit ihrem fünften Lebensjahr Violine, studiert momentan an der Universität der Künste bei Prof. Nora Chastain und ist als freiberufliche Musikerin tätig. Neben ihrem Musikstudium interessiert sie sich sehr für die Entwicklung und Ausrichtung der klassischen Musik in unserer heutigen Gesellschaft. 2015 gründete sie mit befreundeten Musikern das Kammerorchester ensemble reflektor und lernt seitdem im Vorstand des Orchesters die Aufgaben des Kulturmanagements kennen. Das Vorhaben die Clinker Lounge zu einem neuen Konzertort im Prenzlauer Berg zu machen sieht sie als große Herausforderung und freut sich auf den kreativen Prozess, der ins Rollen gebracht werden soll.

Bei Fragen zu den Konzerten in der Clinker Lounge wenden Sie sich gerne an

schwamm@konzertstation.de